ISABEL MARANT: DER GUTE STIL

Während der letzten Fashion Week, die wegen Covid so besonders war, offenbarte uns Isabel Marant eine großartige und brillante Show. Ein regelrechter frischer Wind, der uns für einige Augenblicke die aktuelle Situation vergessen ließ. Die Stärke von Isabel Marant liegt zweifellos in ihrer großartigen Fähigkeit, uns eine idyllische Reise anzubieten, eine stilistische Flucht, die uns fast von der Alltagswelt fliehen lässt.


 

Für die Herbst-Winter-Saison 2020 nimmt uns die Pariser Designerin auf eine traumhafte Reise mit. Minimalistische Oversized Stücke in sehr neutralen Farbtönen, die einer Berbergeschichte zu entstammen scheinen.

Die Reise vorbereiten

Die HW20 Kollektion bietet uns die Möglichkeit, seine eigene Reise zu machen. In diesen unsicheren Zeiten scheint es jedoch nicht die beste Idee zu sein, eine Fernreise anzutreten. Wir erklären Ihnen, wie man sich den Marant Stil aneignen und sich auf eine stilistische Reise begeben kann.

• Verschiedenen Schmuckstücke kombinieren, um seiner Lieblingsjeans einen schicken, exotischen Look zu verleihen.

• Die Umhängetaschen aus Leder und mit Nieten über einer langen Jeansjacke tragen, um den Far West Stil zu unterstreichen.

• Die Cowboy Boots zu einer fließenden Hose und einer Bluse mit strukturierten Schultern tragen.

• Die Gürtel mit Westernschnalle passen zu jeder Jeans und verleihen einen unkomplizierten, eleganten Look.